Cartoons, Comics, Illustrationen, Doodles und Auftragsarbeiten

WordPress Theme Mystique ohne nofollow

Mystique, das allseits beliebte WordPress-Theme von digitalnature hat mich ins offene NoFollow-Messer laufen lassen 😉

Was wahrscheinlich die wenigsten Nutzer dieses Themes wissen werden, ist dass Mystique per se alle Kommentare auf NoFollow setzt.

„Halt! Stopp! Da irrst du dich.“, höre ich euch schon laut denken. Ich weiß schon, dass WordPress an sich alle Kommentare standardmĂ€ĂŸig so unfreundlich setzt. So dachte ich anfĂ€nglich auch.

Ein NachprĂŒfung mit dem FireFox-Addon NoDoFollow brachte es hervor.

Als aber mein Bombardement mit DoFollow Plugins aller Art und das Editieren der function.php in dem Theme nichts brachte außer einem deaktivierten Cache und viel Frust, fing ich an noch genauer zu forschen, denn der Fehler musste eindeutig auf das Theme zurĂŒckzufĂŒhren sein.

So ließ ich einen Scan aller PHP-Dateien nach einem NoFollow durchfĂŒhren und wurde letztendlich in der core.php fĂŒndig.

An zwei Stellen steht dieses verflixte rel=“nofollow“ hardcodiert. Ärgerlich.

  1. Zeile 1215:
    <li id=“comment-<?php comment_ID(); ?>“><a href=“<?php comment_author_url();?>“ rel=“nofollow“><?php comment_author(); ?></a>
  2. Zeile 1234:
    if (get_comment_author_url()) $authorlink='<a id=“comment-author-‚.get_comment_ID().'“ href=“‚.get_comment_author_url().'“ rel=“nofollow“>‘.get_comment_author().'</a>‘;


Nachdem ich in beiden Zeilen jeweils die rel=“nofollow“ EintrĂ€ge entfernt hatte klappte es endlich mit dem DoFollow.

Erstaunlicherweise brauchte ich auch kein weiteres DoFollow-Plugin mehr installieren.

Entweder eines der vorher installierten Plugins hatte bereits vorher diesbezĂŒglich einen Flag gesetzt, was aber Schwachsinn ist, denn wenn es so ginge, dann hĂ€tten wir wohl die Option im Dashboard. Oder aber, was ich eher glaube, ist dass der Entwickler die Standard-Einstellung von WordPress abfĂ€ngt. Warum er dieses schrullige Verhalten jedoch einfach nur neu implementiert hat, vermag ich nicht zu sagen. Vielleicht hat er fĂŒr die Zukunft was vor? Es wird ja schon lĂ€nger von einer 3.x Version gemunkelt???

Letzte Anmerkung: Wer das Mystique-Theme im Einsatz hat, der sollte mal seine eingesetzte Theme-Version prĂŒfen. Ich glaube nĂ€mlich, dass dieses Verhalten nur die neueste Version 2.41 betrifft.

19 Kommentare

  1. Danke fĂŒr den Tipp, habe es mal geĂ€ndert.
    Wie kann ich das nun testen?
    Habe Version 2.4.2 im Einsatz

  2. Das kannst du testen mit dem NoDoFollow Addon fĂŒr FireFox z.B.
    Ich habe es eben bei dir getestet. Klappt noch nicht. Hast du einen Cache aktiv?

  3. Ich nutze Chrome:)
    Habe den Cache geleert

  4. PS: bei mir klappt es immer noch nicht mit dem Sliden oben.

  5. Jetzt ist bei dir der Autor weg… Zu viel gelöscht?
    Bist du sicher, dass du 2.42 hast und nicht 2.41?
    Slider, hmmmm. Welche Version hast du?

    PS: Meinte nicht den Browser-Cache, sondern den WordPress-Cache. ich habe z.B. QuickCache drauf.

  6. Autor? bei mir steht noch wer das gebloggt hat

  7. Nein, hier nicht, also vorher schon, dann weg. Refresh hilft nix. Tippe daher auf zu viel gelöscht.

  8. So, habe den Browsercache UND Cachify jeweils den Cache gelöscht, er zeigt bei mir immer noch an, wer den Beitrag verfasst hat. Soll ich Dir einen Screen mailen? :)

  9. Hab dir eben ein Screenshot geschickt. Nix zu sehen. Ich teste mal unter Chrome, aber was sollte das Ă€ndern? MerkwĂŒrdig.

  10. Irgendwie haben wir beide aneinander vorbei geredet. :) Ich dachte, Du meinst, es steht nicht, wer den Beitrag geschrieben hat.
    Habe die core.php zurĂŒckgepackt und modde neu :)

  11. Naja, das meine ich doch auch 😉 Wir meinen doch jetzt beide die Kommentare oder?
    Auch unter Chrome ist nichts zu sehen. Also neu modden 😉 Nur das rel=“nofollow“ muss raus.

  12. Ja, habe neu gemodded und nur den von Dir markierten Text gelöscht, im ersten Versuch hatte ich die „“ mit gelöscht.
    DĂŒrfte nun wieder ok sein, zumindest bei mir zeigt er es richtig an

  13. Bald hast du es 😉 In Chrome geht es jetzt, unter FF trotz zig mal Cache neu immer noch nicht.

  14. Kommando zurĂŒck, jetzt geht es und auch mit DoFollow, Supi!

    Und was war jetzt mit den Slidern…? Falsche JQuery-Version?

  15. Ich habe jQuery aktiviert. Da gibt es Versionen?

  16. Ich hab dir eine Mail mit Einstellungs-Screenshots geschickt. Es gibt mehrere Versionen von JQuery. Ich kann dir aber jetzt gerade nicht sagen, welche Wp3.x installiert hat oder welche Mystique braucht.

  17. Danke fĂŒr den Tipp. Hab mir schon nen Wolf gesucht, denn sogar Plugins wie 140follow haben nicht funktioniert.

    Viele GrĂŒĂŸe
    Thomas

  18. Diese Odyssee habe ich auch hinter mir. Freut mich, dass dieses Problem auch fĂŒr dich endlich gelöst ist :-) .