Cartoons, Comics, Illustrationen, Doodles und Auftragsarbeiten

Screenshot mit dem Samsung Galaxy Pad

Normalerweise kann man nicht so einfach mit einem Android Smartphone bzw. Android Tablet ein Screenshot erstellen. Dazu bedarf es des Root-Zugriffes, sowie einer speziellen Application.

Nicht so aber mit dem Samsung Galaxy Pad.

Screenshot

Da reicht es aus, die Zurück-Taste gefolgt von dem Ein-/Aus-Schalter zu drücken (und zwar in dieser Reihenfolge, sonst geht das Pad aus ;)).

Problematisch kann es dann sein, wenn die aktive Anwendung sofort auf die Zurück-Taste reagiert und man so immer die vorhergehende Seite aufnimmt.

Bei mir hat in so einem Fall immer geholfen, erst die Suchen-Taste (also die mit der Lupe) zu drücken und dann erst die Screenshot-Tastenkombination auszuführen.

3 Kommentare

  1. Mit dem SDK kann man auch auf einem nicht-gerooteten Gerät Screenshots machen. Ich mache so Screenshots, da ich mein HTC nicht gerooted habe.

  2. Was meinst du mit SDK? Software-Development-Kit?

  3. Ja: http://developer.android.com/sdk/index.html
    Installieren, dann die ddms.bat unter Tools bei angeschlossenem Device starten und Screenshots erstellen, so mache ich das.