Cartoons, Comics, Illustrationen, Doodles und Auftragsarbeiten

Böser Comic – Neckisches Treiben am Meer

Neckisches Treiben am Meer? Wie zur Hölle komme ich jetzt auf so einen Titel? Ohne euch im Vorfeld zu viel verraten zu wollen und euch dadurch die Pointe zu ruinieren, hat das ganze -grob erzählt- etwas mit meiner tollen Zeit in Griechenland und Afrika zu tun (habe da längere Zeit gelebt), dem wundervollen Meer dort und meine Teenager-Zeit 😉

Das, gepaart mit einem Film, den ich nicht hätte so früh sehen sollen und meiner bildlichen Fantasie ergibt dann auch schon mal so ein Comic.

Jetzt schaut es euch erst mal an. Den Rest führe ich später aus 😉

Neckisches Treiben am Meer

Wer es noch nicht erraten hat, ich habe den Film „Jaws – Der weiße Hai“ von Steven Spielberg in sehr jungen Jahren in einem New Yorker Kino angeschaut. Meine Großmutter dachte sich dabei nichts böses, aber seitdem habe ich eine kleine Phobie vor Open Water und Haien 😉 (Obwohl ich die Biester ganz objektiv unheimlich schätze, respektiere und für schützenswert halte.)

Sogar tauchen ist kein Thema, nur schnorcheln ist böse, da fühle ich mich so nackig und hilflos :)

Ach ja, in Griechenland habe ich einmal einen Hai-Zahn gefunden und in Afrika bin ich, wie ich klein war (ein Happen quasi ;)) an dem Ort geschwommen, wo sich wohl die meisten weißen Haie tummeln. 😉

Glück gehabt :)

Kommentare sind deaktiviert.