Cartoons, Comics, Illustrationen, Doodles und Auftragsarbeiten

Eigentlich ist das Leben schön – SETH

image

Heute gibt es eine gewollte Pause der Bestandsaufnahme. Mich dürstete es wieder mal nach kreativem B-) .

Ich habe gerade zum zweiten Mal das Comic ‚Eigentlich ist das Leben schön‘ von einem meiner liebsten Comic-Zeichnern gelesen, SETH, mit bürgerlichen Namen Gregory Gallant.

Der eigentliche Titel lautet ja ‚It’s a good life, if you don’t weaken‘, was so viel bedeutet wie: ‚Es ist ein gutes Leben, wenn du nicht schwächelst‘.

Ich könnte mich gar nicht entscheiden, welchen Titel ich schöner finde, haben beide etwas. Der deutsche Titel hat etwas tröstliches und melancholisches und der englische Titel könnte auch eine Lebensweisheit vom Vater zum Sohne sein.

In diesem Comic geht es darum, dass SETH durch Zufall von Kalo, einem Gag-Zeichner der alten Schule aus den 40er und 50er Jahren erfährt.
Fortan versucht er mehr über diesen Mann in Erfahrung zu bringen, was sich aber als schwieriges und langwieriges Unterfangen erweist.

Wahre Comic-Literatur! Sowohl was seine Erzählart betrifft, als auch seine wunderbaren, dezenten und ruhigen Zeichnungen.

Ich habe mal versucht mit Tusche, Feder und Pinsel ein Bild aus dem Comic abzuzeichnen. Er hat da wohl noch eine andere Technik 😉 .

Ich bin mal gespannt, ob ich das Bild hochgeladen kriege…?

Kommentare sind deaktiviert.

\\n