Cartoons, Comics, Illustrationen, Doodles und Auftragsarbeiten

Wenn schon wieder ein Hautier stirbt

Nee Leute, heute kriege ich nicht viel gebacken. Heute ist unser zweites Kaninchen, der Merlin, gestorben.

Diesmal (ich hatte vor knapp einem Jahr von dem ersten Kaninchen, Pumba, berichtet) war es nicht der Gärtner mit dem Herzinfarkt-Getöse seinem verdammten Laubwegpuste-Höllen-Gerät, sondern eine Mischung aus fieser Heuschnupfen-Allergie, allgemein schwachem Zustand und Kraftlosigkeit. Mochte nicht mehr richtig essen. Den Winter hat er gut überstanden, aber der Frühling war nicht mehr seins. Er ist auf dem Schoß meiner Frau verschieden. Sind ziemlich fertig, von den Kindern ganz zu schweigen.

Für Nicht-Haustierbesitzer wahrscheinlich eine kaum nachvollziehbare lol-Nummer, aber die anderen werden es verstehen.

Zur Info, Merlin ist übrigens auf dem Header-Bild das schwarz-weiße Kaninchen und Pumba links daneben das bläulich graue.

Blume, die ‚Ersatzfrau‘ (klingt blöde, ich weiß), ist ein richtiges Kaninchen und kein Zwerg-Kaninchen ist mindestens doppelt so groß wie Merlin, aber die beiden waren ein sehr eingespieltes Kuschelteam, wird baldigst wieder einen Kompagnero benötigen. Alleine ist nix. Also geht das halt immer so weiter…

Ich werde die Tage noch ein Foto posten. Ich wollte nur eben mal das Datum markiert haben. 16. Juni 2011 Pumba, 22. April 2012 Merlin. Aus ende…it's a sad day

Kommentare sind deaktiviert.