Cartoons, Comics, Illustrationen, Doodles und Auftragsarbeiten

Lecker Kaffee jemand?

Leute, ehrlich, es gibt nichts was eine gute Tasse Kaffe nicht beheben könnte. Zumindest fast nichts 😉

 

Da kommen diese ganzen High-Tech Knöpfi-DrĂŒcki Vollautomaten nicht mal annĂ€hernd an meine gute alte Saeco Aroma heran. Wer nicht selber ĂŒber Bohne, Mahlgrad, Anpressdruck im SiebtrĂ€ger und Durchlaufzeit entscheiden kann, der muss sich wohl mit Kaffee Lite zufrieden geben 😀

Dass ich die Kaffee-Bohnen immer aus Belgien oder Frankreich persönlich abhole ist ja sowieso klar, oder? Die deutsche Röstung ist ja eine Zumutung! Da zahlt man ja den doppelten Preis fĂŒr den halben Geschmack! Grrrrr…

Wenn ich einmal reich und berĂŒhmt bin, dann kommt mir aber eine reinrassige Espresso-Maschine mit Druckanzeige, doppeltem Kreislauf fĂŒr die Milch und und und ins Haus. 1500 Euronen trennen mich von meinem GlĂŒck 😉 Seufz….

 

2 Kommentare

  1. Hier, ich! Auch wenn ich dem neumodischen Trend, stÀndig ins Café zu gehen, nichts oder zumindest nur wenig abgewinnen kann.

  2. Tatata, diesen leckeren verlĂ€ngerten habe ich höchstpersönlich selber gebrĂŒht. Alles gute Handarbeit 😉

\\n