Cartoons, Comics, Illustrationen, Doodles und Auftragsarbeiten

#Dev Jetzt alle Kommentare ohne nofollow

So ein Ding aber auch. Mir war ja gar nicht bewusst, dass Drupal Gast-Kommentare automatisch auf nofollow setzt. Das mag ich nicht. Denn schließlich lasse ich grundsätzlich keine Kommentare einfach so durch. Aber die, die ich durchlasse, die können ruhig von meinem massenhaften juice profitieren :)

Also, ab sofort und auch rückwirkend gilt: Alle freigegebenen Gast-Kommentare werden wie bei Wordpress auf external gesetzt.

Was ich jetzt noch bräuchte ist die Möglichkeit, regelmäßige Gast-Autoren die automatische Freigabe zu erteilen.

Wieso ist das alles bloß so schwierig….. Weiterlesen

#Int Nachtrag zum Redesign

Noch ein kleiner Nachtrag zum Redesign.

Wenn Ihr einen Blick auf den Headerbereich wagt, also da wo das Logo und die Hauptmenüs sind, da seht Ihr noch eine dicke fette Baustelle. Ich habe zwar am Wochenende ziemlich viel geschafft, das dunkle Design ist Vergangenheit, hell und freundlich und … ach ja… ehrlich 😉 kommt W3Filter jetzt hoffentlich rüber.

Es ist natürlich noch einiges zu tun, Linkfarben, Textgrößen, Social Icons etc. sind noch anzupassen.

Aber das wird nicht mehr vor Montag geschehen können. Eine zwingende Deadline am Sonntag Punkt 23:00 duldet keinen Aufschub mehr.

Noch ein bisschen Geduld bittä :)
Weiterlesen

#Dev Echtzeit W3Filter-Redesign

Die -für mich- gute Nachricht lautet, der Provider hat scheinbar den Fehler gefunden und behoben, war was mit den RAID Festplatten.

Die schlechte Nachricht lautet, ich habe meine Design-Änderungen zum Teil verloren, da ich dummerweise in vielen Tabs des Editors alles drinne hatte aber nie abgespeichert habe. Ein dummer Fehler, denn am nächsten Morgen wollte mein Notebook nicht mehr aus dem Ruhezustand raus. Da half dann nur noch ein kompletter Neustart. Ärgerlich aber selbst Schuld, ich dummi.

Um nicht noch mehr Zeit zu vertrödeln, werde ich deswegen alle Änderungen in Echtzeit online durchführen.

Es kann also zeitweise ziemlich wüst aussehen. Das hat aber den Vorteil, dass Ihr mir jeder Zeit mitteilen könnt, wenn euch was nicht passt. (Falls noch jemand sich um diese Uhrzeit und an diesem Tag hier rumtummeln sollte ;))

Also genießt die Show… Weiterlesen

#Int Letzter Beitrag bis nach Umzug und hoffentlich Re-Design

So, nach den ganzen Problemen mit dem Server, war der Provider so nett meinen Account auf einen anderen Server zu transferieren.
Das bedeutet, dass bis zum Relaunch auf dem neuen Server keine neuen Beiträge gepostet werden, die Kommentarfunktion deaktiviert wird und der Cache erst einmal deaktiviert wird.

Natürlich bleibt ansonsten alles weiterhin durchforstbar, es kommt nur nichts neues mehr hinzu.

Wenn alles so klappt wie ich mir das vorstelle, dann erwartet euch:

  • wieder eine schnelle Website
  • ein helles, freundliches und ehrliches Design 😉

Wir sehen uns…
Weiterlesen

#Int #Dev Schnecke lässt grüßen und neuer Editor-Versuch

Oh Mann. Wir Ihr sicherlich alle bemerkt habt, ist die Website momentan extrem lahm und fällt manchmal sogar ganz aus.

Das liegt daran, dass mein Provider alle Server umgezogen hat und jetzt ein paar von denen rum zicken. Sie arbeiten fieberhaft an einer Lösung können aber noch nicht absehen, wann es wieder rund läuft. Ärgerlich, aber momentan nicht zu ändern.

Weiterlesen

#Dev #Int – Neuerungen stehen an, eine kleine Vorschau auf was kommen wird

Rückblick

W3filter gibt es jetzt seit ungefähr 2 Monaten. Mindestens 5 Beiträge pro Woche werden hier veröffentlicht. Ich mache noch relativ wenig Werbung für W3Filter. Außer Twitter, ein bisschen Facebook, einem Eintrag bei Bloggerei, ab und an Veröffentlichungen bei Webnews und Mr. Wong halte ich mich noch zurück. Da sich W3Filter noch in der Alpha-Phase befindet und ich nicht genau abschätzen kann was der Server leistet möchte ich es gerne ruhig angehen lassen. (Den letzten Update-Schock möchte ich nicht gerne bei massig Besuchern wiederholt sehen ;))

So langsam klettere ich auf die 20-40 Besucher am Tag, eingetragene Nutzer habe ich aber noch sehr wenige.

Feedback

Aber ein bisschen Feedback habe ich dennoch erhalten. Zum Beispiel stößt das dunkle Design der Website auf wenig Gegenliebe. Anfänglich war es gedacht als augenfreundlichere Variante zu der üblichen schwarzen Schrift auf weißem Hintergrund. Es sollte ein bisschen den Forum-Charakter des Blogs verstärken. Die meisten finden die hellere Variante lesefreundlicher.

Witzigerweise ist ein Punkt auch, dass das helle Design im Büro nicht auffällt! Nanana 😉

Zukunft

Einiges steht an!

Natürlich steht an erster Stelle ein helles Design der Website. Dieses wird dann Standardmässig aktiviert sein. Das alte Design werde ich aber als Option anbieten, damit auch die Dunkelliebhaber auf ihre Kosten kommen.

Twitter ist gut. Auch die 140 Zeichen Restriktion zwingt zum Auf-Den-Punkt-Kommen. Manchmal möchte ich aber zu einem Internen- oder Entwicklungsthema mehr sagen, so wie jetzt z.Bsp.

Manchmal würde ich auch gerne einen eigenen 'richtigen' Blogbeitrag verfassen, also mit allem drum und dran. In der Art, wie ich die sonst verlinke. Ein eigenes neues Blog extra deswegen aufzumachen erscheint mir überzogen.

Ich kam zu folgender Lösung:


Genau wie meine Twitter Hash-Tags werde ich zukünftig diese 'Außer-Der-Reihe'-Beiträge gesondert Kennzeichnen, damit jeder sofort sieht, was Sache ist. Diese Hash-Tags werden sowohl als normale Tags eingetragen aber werden auch im Titel vermerkt. Wenn Ihr also einen Titel seht, der mit #BlogBlog, #Int oder #Dev anfängt, dann wisst Ihr sofort worum es sich handelt.

Weiterlesen

Seite 5 von 10« Erste...34567...10...Letzte »
\\n