Cartoons, Comics, Illustrationen, Doodles und Auftragsarbeiten

Lass mich das für dich Googlen

Lass mich das für dich Googlen oder in englisch: let me Google this for you oder in der kurzen Variante lmgtfy ist die Lösung für alle, die oft Leuten helfen müssen, die selber zu faul sind mal eben was nach zu googlen.

Hier ein Beispiel:

Frage: Hey, ich suche eine coole Website, wo ich über tolle Websiten und so quatschen kann. Gibts den so was. Ich meine ohne Stress und so und auch ohne zigtausend MB’S an Bildern und Flashgefummel. Alles klar?

Antwort: Da!
Weiterlesen

London als 80 Gigapixel grosses 360 Grad Panoramabild

Ein 80 Gigapixel großes Panoramabild von London. Größeres hat die Welt noch nicht gesehen. Da kann wer will ganz ungeniert in jedes Büro und Schlafzimmer rein schauen :)

7886 einzelne Bilder wurden benötigt, um daraus das 360 Grad Panoramabild zu erschaffen. Aufgenommen wurden die Bilder von der Spitze des Centre Point Buildings im Zentrum von London im Sommer 2010.

Einfach irre.
Weiterlesen

Auflistung aller Apple Computer-Tablets von 1979 bis heute

Es fing alles mit dem Newton an. Auf dieser netten Website von liquidpubs findet Ihr eine bilderreiche Auflistung aller Apple Computer-Tablets, die es je gegeben hat.

Angefangen hat alles bereits 1979 mit dem Apple Graphics Tablet. Und heute? Tja, da gibt es das iPad. Witzig ist ja auch das P2 Portable von 1989. Echt irrsinnig portabel :) Weiterlesen

Ich, Rupert Murdoch – seine neue Paywall grenzt ab

Er hat es also wahr gemacht, der liebe Herr Murdoch, der Medienmogul, der Freund aller Journalisten .

Wer in Zukunft die Times oder die Sunday Times online lesen möchte, der darf bezahlen. Paywall nennt sich das ganze. Ganz schön gewagt, wo doch die eigentliche Währung des Internets die ‚eindeutigen Besucher‘ sind und dazu gehörig, die leidige Werbung.
Weiterlesen

Microsimulation von Staus und Stop-and-Go Wellen auf Fernstraßen

Microsimulation von Staus und Stop-and-Go Wellen auf Fernstraßen, so lautet der direkte Titel des Java-Applets mit dem anschaulich gezeigt wird, warum diese verdammten Staus entstehen. Dazu kann man wunderbar an vielen Rädchen drehen, sprich Parameter verändern und auch zahlreiche andere Begebenheiten, wie Steigungen, Spursperrungen, Zufahrten und Stadtverkehr aufrufen.

Macht tierisch Spaß, viel mehr als im echten Stau zu hängen. Und wenn ich demnächst wieder mal doch in einen Stau geraten sollte, kann ich ganz beruhigt abwarten, mit dem Wissen über Ursache und verflixter Wirkung. War wohl wieder mal ein Bremser am Werk. Der sitzt natürlich schon lange wohlig daheim vor dem Kamin und ahnt nichts davon, dass er den neuesten Staurekord verursacht hat….

Weiterlesen

Wikieleaks Gründer beendet Interview kurzerhand

Das ist ja mal eine ungewöhnliche Reaktion. Der Wikileaks-Gründer Julian Assage verwarnt mehrfach die Journalistin Atika Shubert, von dem Fernsehsender CNN, nicht dauernd nach den Vergewaltigungsvorwürfen zu fragen, sonst würde er das Interview abbrechen müssen.

Er möchte sich über die neuen Irak-Dossiers und über die Rolle von Wikileaks unterhalten. Alles andere sei nur der Versuch von den eigentlichen Greueltaten abzulenken. Sie mag aber nicht aufhören und so steht er kurzerhand auf, entschuldigt sich und geht, eine ziemlich irritiert dreinblickende Journalistin zurück lassend.

Weiterlesen

Seite 7 von 28« Erste...56789...20...Letzte »