Cartoons, Comics, Illustrationen, Doodles und Auftragsarbeiten

Wenn Kaninchen Ballett tanzen

Hier geht es um die Frage was normal ist und was nicht. Sind Kaninchen, die Ballett tanzen noch normal? Sind Kinder, die so tanzen wie Erwachsene Profitänzer noch moralisch in Ordnung? Ist das Passion? Muss das so sein?

Ich weiß es wirklich nicht. Wie komme ich überhaupt darauf? In einem meiner ersten Artikel, hatte ich ein Video veröffentlicht, das junge amerikanische Kinder bei einer Tanzaufführung zeigt, bei der es mir den Atem verschlagen hat. Einerseits wegen der wirklich hochprofessionellen Darbietung, andererseits wegen der abnormen Verrenkungen und der nun ja, erwachsenen-typischen Bewegungen.

Rein von meinem Bauchgefühl her, ist das ziemlich grenzwertig. Aber wenn es den Kindern Spaß macht…??

Viel Spaß mit meinem Versuch, dieses moralische Dilemma als Webcomic zu interpretieren.

Weiterlesen →

Kleiner Hase, sei gut oder China, dein Volk komme

In diesem Comicstrip (meinem ersten WeBlog-Comic übrigens) werden die beiden Seiten Chinas postuliert. Anlässlich des Jahr des Hasen, welches das Jahr des Tigers ablöst, werden zwei Videos gezeigt.

Das erste wurde im Auftrag der Regierung angefertigt und zeigt China so, wie es repräsentiert und wahrgenommen werden möchte.

Das zweite Video, aus der Feder einer Beijinger Animationsgruppe, stellt China so dar, wie es viele Bürger sehen: Tiger, die durch brutale Unterdrückung über die Hasen herrschen, bis diese anfangen zu revoltieren und mit ebenfalls bestialischen Methoden die Dominanz der Tiger brechen.

Alles in allem, zeigt das Video vor allem, was in den Menschen dort vorgeht und wie schwierig es den chinesischen Zensurbehörden zunehmend fällt da Internet ‚sauber‚ zu halten. Das Internet wird immer unbeherrschbarer und die Möglichkeiten subversives Gedankengut der breiten Öffentlichkeit zu unterbreiten werden immer wahrscheinlicher. Ägypten lässt Grüßen.

Viel Vergnügen mit meinem ersten Webcomic: Weiterlesen →

Wir brauchen mehr Platz



Bei dem ersten Smollisworld-Webcomic empfand ich die Größe des Strips als zu klein. Die Konturen waren etwas verwaschen, Details gingen verloren. Auf meinem normalen 22“ Samsung TFT (älteres Modell, angeschlossen an meinem Lenovo n220 Notebook über VGA, mangels HDMI-Ausgang) musste ich schon das Bild anklicken um es größer angezeigt zu bekommen. Und selbst dann, irgendwie empfand ich den Comicstrip trotzdem noch nicht als augenfreundlich. Vielleicht liegt es aber auch an meiner extremen Kurzsichtigkeit 😉

Wie auch immer, jetzt gibt es noch einen Versuch in größer. Für wen es interessiert, dieses Bild hat eine Ursprungsauflösung von 2000×1000 Pixel und wurde stufenweise runter konvertiert auf letztendlich 599×300. Anklickbar ist das Bild auch nicht mehr, das ist bereits die Endgröße. Weiterlesen →

Lieber Gott gib mir Zeit

Zeit, Zeit Zeit!

Es ist wirklich verhext momentan! Ich komme nur im schneckentempo voran. Ursprünglich hatte ich vorgehabt vorgestern oder spätestens gestern meinen ersten WeBlog-WebComic fertig gestellt zu haben, aber es dauert einfach länger als ich dachte. Nach zig Alternativen nähere ich mich der ersten Figur. Auch der Workflow klappt schon besser, ist aber noch deutlich Verbesserungswürdig.

Bevor ich aber noch einen Tag verstreichen lasse, habe ich kurzerhand aus dem vorhandenen Material einen kleinen IBlog-WebComic erstellt. Weiterlesen →

Seite 25 von 50« Erste...1020...2324252627...304050...Letzte »