Cartoons, Comics, Illustrationen, Doodles und Auftragsarbeiten

Gelatine, oder was keiner wissen sollte

Gelatine ist was tolles. Es hilft den Pudding zum wackeln zu bringen, den Light-Joghurt zu festigen, die Gummibärchen kaubar zu machen und noch vieles viels mehr.

Der nette Experten-Onkel von Haribo erklärt auch zuckersüß wie Gelatine hergestellt wird. Hmmm, das macht richtig Hunger.

Dummerweise habe ich letztens – in einer französischen Sendung – einen Bericht über die wahre Herstellung von Gelatine (Link geht nicht mehr ;( ) gesehen ( um 3:05 herum ), der mir die Gummibärchen ein wenig hat hochkommen lassen.

Aber alles halb so tragisch, denn ich bin ja kein Moslem. Und für die gibt es ja die Halal-Gummibärchen und natürlich auch die Halal-Gelatine.

Dumm nur, dass die ganzen Hersteller von Pudding, Light-Jogurts und allem anderen was wackeln soll oder bei dem der normale Fettgehalt reduziert worden ist, eigentlich immer Gelatine verwenden.

Dumm auch, dass die Hersteller diesen Zusatz gar nicht angeben müssen und es daher auch nicht tun.

Für die Veganer ist diese Veganer-Gelatine-Faq vielleicht interessant.

Ich glaube, wir wollen auch alles gar nicht so genau wissen, denn sonst müssten wir verhungern. Wie heisst es so schön? Dreck reinigt den Magen. Und…. was uns nicht umbringt, kann uns wenigstens ordentlich krank machen 😉

Unendliche Möglichkeiten der Inspiration mit Commons

Ich, der um Flickr bisher einen großen Bogen gemacht hat und nun zwecks Archivierung meiner unendlichen digitalen Schnappschüsse eine Clouding-Plattform gesucht hat, wurde fündig.

Ob Flickr nun die Heimat meiner überbordenden Fotos sein wird, kann ich noch nicht sagen, aber auf dem Wege des herausfindens habe ich einen wertvollen Schatz entdeckt! Es handelt sich um nicht weniger, als das weltweit größte Fotoarchiv, von den Anfängen der Fotografie bis in unserer Gegenwart reichend.

Wer also jemals unter einem kreativen Blackout leiden sollte, hier ist der Ort um seiner Muse einen Klapps zu versetzen.

Und das schönste kommt noch, das gesamt Bildmaterial muss zwingend frei von Urheberrechtsbeschränkungen sein.

Na, wenn das nicht cool ist 😉

Rettet die Kaninchen

Was da die armen Kaninchen alles aushalten müssen! Kaninchen müssen für Physik-Experimente herhalten!

Gut, dass es nur eine Simulation ist und die armen Viecher nur aus Polygonen bestehen 😉

Wer sich mit 3D-Animation etwas auskennt, dem ist die kürzlich von Autodesk aufgekaufte 3D-Software XSI, ehemals Softimage, jetzt Autodesk-Softimage, sicher ein Begriff.

Der brasiliansiche Programmierer Thiago Lacosta hat nun für das ICE-Tool (ICE ermöglicht visuelles programmieren durch verbinden von kleinsten Funktionsbestandteilen in Kästchenform) eine neue Physik-Engine programmiert, die einfach alle vom Hocker reisst.

Weitere Demos seiner Multiphysik-Engine sind auf der Vimeo-Website zu finden.

Das ist nicht nur etwas für 3D-Freaks, ehrlich :)

Seite 41 von 50« Erste...102030...3940414243...50...Letzte »