Cartoons, Comics, Illustrationen, Doodles und Auftragsarbeiten

BP meldet erfolgreiche Verschliessung des Bohrloches

BP hat heute gemeldet, dass sie es endlich geschafft haben das Bohrloch zu verschließen. Die Mission, ‚Static Kill‚ genannt, ist der wohl erste wirklich erfolgreiche Verschließungsvorgang und dem entsprechend konnten sich die BP-Aktien kurzfristig erholen, wenn auch nicht über den ganzen Tag.

Die Frage die sich stellt ist ja, wo ist das ganze Öl hin(Link ist weg ;(), das über Monate hinweg ins Meer geflossen ist? 2/3 sollen irgendwie verpufft sein. So bleiben also, wenn die Rechnung denn auch stimmt, noch 1/3 der Ölmenge übrig. Vielleicht verpuffen die ja auch noch bald! Was sind schon 1/3 von 780 Millionen Litern Öl? Äh ja, 260 Millionen Liter ;/

Auf jeden Fall wird es für BP ziemlich teuer werden, denn zu den bisher schon bezahlten Summen kommen noch weitere Zahlungen auf BP zu.

Kontroverse Moralansichten mancher Eltern und Länder

Technisch exzellente tänzerische Darbietung, nur mindestens 10 Jahre zu früh, vom Alter her… Das ist für die Eltern und die Gesellschaft wohl unproblematisch, nicht hingegen, wenn ein 11-Jähriger seine 5-Jährige Stiefschwester angeblich sexuell belästigt. Dann wird er wie ein Sexualmonster behandelt. Hier die Chronologie des Falles von 1999(Link ist weg ;(). Zu dem damaligen Zeitpunkt war er aber wohl nur einer von weiteren 1800 minderjährigen Straftätern im US-Bundestaat Colorado.

Seite 48 von 50« Erste...102030...4647484950